© Fabio Bontadina / swild.ch

Spaziergang auf den Spuren von Stadtigel, Dachs und Fuchs

Abendspaziergang im Quartier Schwamendingen

,

Freitag, 24. Mai, 20.00 - 22.00

KOSTEN:
Kollekte

ANMELDUNG:
bis am 23. Mai unter wwf-zh.ch/agenda

KONTAKT:
WWF Zürich, wwf-zh@wwf-zh.ch, 044 297 22 22

BEMERKUNGEN:
Zielgruppen: Erwachsene, Familien; Ausrüstung: Taschenlampe, wetterfeste Kleidung

TREFFPUNKT:
Schwamendingerplatz


Dieser Abendspaziergang führt uns auf den Spuren der Wildtiere durch die Gartenstadt Schwamendingen. Auf dem Rundgang erfahren wir mehr über die Igelstudie, die unter anderem in diesem Gebiet durchgeführt wurde. Während lokale StadtNaturBeobachter ihre spannenden Wildtier-Beobachtungen mit uns teilen, tauchen mit dem Einbruch die ersten Fledermäuse auf. Die Exkursion wird von Wildtierbiologin Anouk Taucher und der lokalen StadtNaturBeobachterin Monica Sanesi vom Projekt StadtWildTiere geleitet.




VERANSTALTER