Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Samstag, 29. Mai, 14.00 - 15.00
Samstag, 29. Mai, 15.30 - 16.30
Samstag, 29. Mai, 17.00 - 18.00

Natürliche Stadtrundfahrt

Kosten: 
Kollekte
Anmeldung:  

erforderlich

Kontakt:  

www.nahreisen.ch

Treffpunkt: 
Extrafahren-Haltestelle Bellevue

NahReisen

Abenteuer StadtNatur im Tram

Erfahren, wo Zürich lebt: wo einmal nachts ein Luchs durchs Seefeld spaziert ist, vor welchem Restaurant ein Waschbär gesichtet wurde, wo Bäume ein angenehmes Stadtklima schaffen und wo sie ums Überleben kämpfen, wo in Europa zum ersten Mal eine Marmorierte Baumwanze gefunden wurde und wo sich vor nicht allzu langer Zeit ein verirrter Laubsänger aus Zentralasien aufhielt, wo Götterbäume aus dem Asphalt spriessen und wo der Stadtrat für Udo Jürgens einen Götterbaum pflanzen liess, was Alpenfledermäusen an Wolkenkratzern gefällt, wo die Mäusegerste wächst und wie weit Biber in die Innenstadt kommen.

Eine Tramrundfahrt als Sightseeing Tour durch die Lebensräume der Stadt mit dem Ökologen Stefan Ineichen – 2021 auf einer veränderten Route, die vom Bellevue ins Seefeld, dann über die Limmat in Richtung Stauffacher, Hard- und Escher-Wyss-Platz und schliesslich via Central zurück zum Bellevue führt.