Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Samstag, 14. Mai, 10.00 - 11.30

AUSGEBUCHT*Exkursion – Mehr als Unkraut*AUSGEBUCHT

Kosten: 
kostenlos
Anmeldung:  

Eine Anmeldung per Email an info@stadtwildtiere.ch ist erforderlich.

Kontakt:  

Projekt StadtWildTiere Zürich, info@stadtwildtiere.ch

Treffpunkt: 
Treffpunkt: Dubsstrasse 36, 8003 Zürich

StadtWildTiere Zürich

Exkursion und Guerilla-Aktion des Vereins StadtNatur Zürich zu Wildpflanzen in der Stadt

Mit der Aktion "Mehr als Unkraut" wollen wir die Aufmerksamkeit auf die Wildpflanzen lenken, die an Strassen, auf Baumscheiben und auf Plätzen wachsen, an denen die meisten von uns achtlos vorbeigehen. Indem wir die Namen von Wildpflanzen mit Kreide auf die Strasse schreiben, holen wir sie ins Bewusstsein. Nicht selten wird die sogenannte Begleitfora von Wegen und Strassen mit Herbiziden oder anderen Massnahmen, z.B. Auskratzen oder Abbrennen, bekämpft. Dabei können sie ökologisch sehr wertvoll sein, etwa Blüten für Wildbienen und Schmetterlinge oder Samen für Vögel liefern.
Haben Sie Lust selbst an der Aktion «Mehr als Unkraut» mitzumachen und mehr über die Begleitflora in unseren Städten zu erfahren?
Die Exkursion ist der Startschuss zur Aktion und gibt einen Einblick in die Vielfalt und Bestimmung der häufigsten Pflanzenarten, die am Strassenrand wachsen.

Exkursionsleitung: Karin Bernowitz, Sandra Gloor und Anouk Taucher, Projekt StadtWildTiere Zürich, Verein StadtNatur
Verschiebedatum: Montag, 16. Mai 2022, 18.30 Uhr