Urs Scheifele / Urania-Sternwarte Zürich

Leben im Sonnensystem

Die Suche nach lebenswerten Orten im All


Freitag, 25. Mai, 19.00 - 20.30
Freitag, 25. Mai, 21.00 - 22.30

Für Kinder und Familien geeignet

KOSTEN:
CHF 15.-/10.-/5.-

ANMELDUNG:
Tickets unter www.ticketfrog.ch oder 30 Minuten vor der Führung an der Abendkasse vor Ort

KONTAKT:
www.urania-sternwarte.ch

BEMERKUNGEN:
Abendführungen sind für interessierte Kinder ab 9 Jahren geeignet

TREFFPUNKT:
Urania-Sternwarte Zürich, Uraniastrasse 9, 8001 Zürich


Seit Beginn der Renaissance fragten sich Philosophen und Forscher, ob wir allein im Universum sind. Die zentrale Position unserer Erde damals in Frage zu stellen, konnte allerdings lebensgefährlich sein. Mittlerweile wissen wir, dass die Erde ein "gewöhnlicher" Planet in unserem Sonnensystem ist, die Frage nach Leben auf anderen Planeten stellt sich jedoch von neuem. In dieser Führung erläutert Urs Scheifele die notwendigen Umweltbedingungen für Leben, wie wir es kennen, und vergleicht diese mit Zuständen an verschiedenen Orten in unserem Sonnensystem. Bei klarem Himmel können Besucherinnen und Besucher mit dem grossen Teleskop der Sternwarte selbst einen Blick in unser Sonnensystem werfen. Grüne Männchen werden nicht auftauchen, dafür sind eine Menge packender Details erfahr- und sichtbar.